Karoline & Gerhard gaben einander das Ja-Wort; Foto: Jürgen PistracherAm 22. September 2012 war es soweit: In der Pfarrkirche zum Hl. Dionysius gaben Karoline und Gerhard einander das Ja-Wort. Die Ringweihe wurde von Kaplan Mag. Adrian Czobot durchgeführt.

Gemeinderatssitzung Kirchberg am Wagram | Johanna TreiberAm 31. Juli 2012 fand wieder eine Gemeinderatssitzung unserer Marktgemeinde statt. Anbei  die letzte Ausgabe vom "Bürgermeister informiert".

Größten Punkte:
* Angelobung Gemeinderätin Johanna Treiber
* Wagramhalle, Ausübung des Gastgewerbes
* Wahl der Vertreter in die Gemeinderatsausschüsse und Schulgemeinden
* Bestellung eines Jugendgemeinderates

Foto: Jürgen Pistracher, Hochzeit Lucia & RobertAm 7. Juli 2012 war es soweit: Im idyllischen Gölsental in der Pfarrkirche Schwarzenbach an der Gölsen gaben Lucia und Robert einander das Ja-Wort. Bei ausgelassener Stimmung ging es nach der kirchlichen Trauung mit anschließender Agape im Pfarrgarten zum Landgasthof „Zum Schüller" nach Hainfeld, wo man bis in die Morgenstunden das Brautpaar hoch leben ließ.

Foto: Jürgen Pistracher, Hochzeit Iris & Wolfgang in den Erlebnisgärten KittenbergerInmitten der Erlebnisgärten Kittenberger in Schiltern nahm Iris ihren Wolfgang am 26. Juni 2012 im neuen "Garten der Liebe" zu ihrem rechtmäßigen Ehemann. Langenlois Standesbeamter Gerhard Kittenberger erklärte das junge Paar zu Mann und Frau.

Gemeinderatssitzung Kirchberg am Wagram | Gemeinderat Ing. Herbert WürzAm 21. Mai 2012 fand wieder eine Gemeinderatssitzung unserer Marktgemeinde statt. Die ursprünglich für 15. Mai 2012 anberaumte Gemeinderatssitzung konnte nicht stattfinden, da die Gemeinderäte der SPÖ und FPÖ Fraktion die Sitzung verlassen haben und die erforderliche Anwesenheit von zwei Drittel der Gemeinderäte nicht mehr gegeben war. Anbei ein paar Fotos und die letzte Ausgabe vom "Bürgermeister informiert".

Größten Punkte:
* Errichtung einer Geh- und Radwegbrücke L46 (Siedlungsgebietes Kirchberg-Nord -> Alchemistenpark, Spielplatz)
* Prüfungsausschuss
*Abgeltung der Frostschäden

nach oben