Feuersbrunn PanoramaFeuersbrunn liegt am Wagram, gehört zur Marktgemeinde Grafenwörth und ist einer der ältesten und bedeutendsten Weinbauorte in Niederösterreich. In Feuersbrunn leben 618 Einwohner in 212 Häusern. Feuersbrunn ist bekannt durch den Dichter Konrad von Feuersbrunn. Der Höhepunkt im Feuersbrunner Veranstaltungskalender ist das Kellergassenfest, das jedes Jahr im Juli stattfindet.

Toni´s BlumenstubeSeit fast 25 Jahren hat das Geschäft Toni´s Blumenstube am Marktplatz 1 in Kirchberg am Wagram seinen festen Sitz. Im alten Delapina-Kaufhaus neben dem Kirchenplatz arbeitet Inhaberin Karin Szing mit ihren Helfern und präsentiert Blumen und Accessoires mit ihrer persönlichen Note. Der Besuch dieses Geschäftslokals zeigt einen absoluten Kontrast zwischen einem Supermarkt und dieser Blumenstube. Das Flair dieses alten Kaufhauses ist mehr als erhaltenswert, denn hier ist einkaufen noch ein Erlebnis und man entdeckt immer wieder etwas Neues und Schönes.

Volkschule Kirchberg am Wagram Zubau BaustelleDie Volksschule Kirchberg am Wagram befindet sich in einem 1954 errichteten Gebäudekomplex, welcher derzeit komplett saniert wird. Der Zubau bzw. die Umbaumaßnahmen starteten mit dem Ferienbeginn 2011 und dauern bis dato an. Folgende Panoramen zeigen den nordwestlichen Zubau.

Landeswarnzentrale NiederösterreichDie Landeswarnzentrale Niederösterreich stellt die permanent besetzte Katastrophenschutzzentrale auf Landesebene dar. Ihre Aufgabe ist unter anderem die Warnung und Alarmierung der Bevölkerung im Katastrophenfall sowie die Koordination der Einsatzkräfte bei Großkatastrophen in Niederösterreich und Alarmierung der Feuerwehren in sieben Verwaltungsbezirken (Gmünd, Horn, Waidhofen/Thaya, Zwettl, Hollabrunn, Tulln und Bruck/Leitha).

Foto: Jürgen PistracherUpdate 25.02.2011 | Die zweite Panoramaserie von Kirchbergs größtem Kulturschatz, der Wallfahrtskirche Maria Trost, wollte ich etwas umfangreicher und vor allem auch aus etwas fremden Blickwinkeln gestalten. Für mich als Hobbyfotografen ist das imposante Gotteshaus an der Wagramkante äußerst interessant, da man immer etwas „Neues“ vor der Linse findet.

Panoramen in Engelmannsbrunn

Panoramen in Mitterstockstall

Panoramen aus Kirchberg am Wagram

Panoramen überregional

nach oben