Eröffnung Viertelfestival 2017 - Öffnungszeit - Gefängnis wird offener KulturraumDas Viertelfestival Niederösterreich ist ein Projekt der Kulturvernetzung Niederösterreich. Mit dem Viertelfestival hat das Land Niederösterreich eine Plattform initiiert, die sich vorwiegend an regionale Künstler und Kulturinitiativen wendet.

Der Verein Kunst-Kultur-Kirchberg hat sich beim Viertelfestival mit dem ehemaligen Gefängnis (errichtet im Jahre 1912 gleichzeitig mit dem ehemaligen Gerichtsgebäude) mit dem Thema: „Öffnungszeit - Gefängnis wird offener Kulturraum“ beworben und den Zuschlag erhalten. Von Mai bis Juni werden mehrere Künstler ihre Kunstwerke präsentieren.

Fotogalerie

Information:
Lupe öffnet die Fotogalerie im Fenster

Alle Fotos sind © Copyright 2017 Jürgen Pistracher. Jegliches Vervielfältigen oder Veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt

 

 

nach oben