Foto Jürgen Pistracher: Der Herbst in seinem buten Kleid Herbstfotos aus Kirchberg am Wagram

Die weißen Nebel wandeln nun,
wohl übers Land, dem holden.
Des Herbstes Sonne mag bald ruh´n,
noch sind die Tage golden.

Es färbt sich schon der Blätter Laub,
in all den bunten Farben.
Der Wind übt froh an ihnen Raub
und scheint viel Spaß zu haben.


Es schwindet bald der TageLust,
die Schauer bringen Kühle.
Monotonie durchdringt die Brust,
wo vorher heiße Schwüle.

Die grauen Tage reifen still,
es brechen sich die Schatten.
Der Sommer zügig sterben will,
den wir so lange hatten.


Ein Gedicht von Hansjürgen Katzer





Alle Fotos sind © Copyright 2008 Jürgen Pistracher. Jegliches vervielfältigen oder veröffentlichen ohne vorherige Zustimmung des Webautors ist untersagt.
nach oben